Archiv für den Autor: Günter

„Wie kommen die Bilder ins Internet?“

Larry Aronson: HTML (1996).

Larry Aronson schrieb 1994 das erste Buch über HTML (The HTML Manual of Style). In Deutschland erschien 1996 sein Büchlein „HTML – Wie kommen die bunten Bilder ins Internet?“. Mit diesem Buch brachte ich mir HTML bei und veröffentlichte innerhalb weniger Tage bei CompuServe meine erste private Webseite unter einer furchtbarlangen URL. Seit 2011 gibt es von Larry auch Videos in denen er HTML5 erklärt. Seine Webseite ist hier erreichbar.

„Führende Entwickler der CSS“ schrieb der Verlag 1997 auf den Buchumschlag von Cascading Style Sheets“. Schaut man bei der Wikipedia bei CSS, dann werden Bert Bos und Håkon Wium Lie auch als die beiden CSS-Entwickler genannt, wobei Håkon Wium Lie, Mitarbeiter von Tim Berners-Lee am CERN, bereits 1994 mit ersten Entwicklungen begonnen hatte. Heute schreibt er bescheiden auf seiner Webseite „In 1994, I created a small language called Cascading Style Sheets“.

Håkon Wium Lie/Bert Bos: Cascading Style Sheets (1997).

Bert Bos war 1995 Mitentwickler von CSS, hier ein Video mit ihm und hier sieht man sie beide den CSS Day 2017.

Zusammen mit JavaScript ist die CSS heute wichtiger Bestandteil von HTML5.

Musiker mit Pauken

Musiker (Paukist) mit Pauken, 1903.

„Sechster Abschnitt. Die Schlaginstrumente. 1. Die Pauken (?/mpsin ital., lumbales franz.). Die Pauken bestehen aus einem halbkugelförmigen kupfernen Kessel, worüber ein gegerbtes Kalbfell mittels eines eisernen Reifens gespannt ist.“ (Weber: Die Musikinstrumente, 1903)